1.Vorsteherwochenende 2018

Vorsteher-Wochenende 21.-22.April 2017 in Visselhövede

Von 21.-22.April 2018 trafen sich über 80 Vorsteher mit ihren Aposteln in Visselhövede. Sie arbeiteten an dem Thema: Kirche, Amt, Auftrag  im Plenum und Workshops.  Apostel Steinbrenner referierte über unser Kirchenverständnis. In den 5 Workshops ging es um (1.) Ökumene in der Praxis, (2.) Das Amtsverständnis der KIrche (3.) Die Gemeinendeentwicklung im Sinn unserer Vision (4.) Evangelisation heute im Sinn unserer Mission (5.) Vorsteher in der Führungsaufgabe.  Ev.Dr.Reinahrd Kiefer hielt interkative Vorträge über das "Apostelamt in der Kirche" und "Das Entschlafenenwesen". Bezirksapostel Krause stand den Gemeindeleitern für eine Gespächsrunde zur Verfügung. Abschluss des Wochenendes war der Gottesdienst mit  Apostel Dirk Schulz mit dem Wort aus Markus 3,3 in dem Jesus den Mann mit der verdorrten Hand in der Synagoge heilte. Der Apostel betonte: Jesus zeigt Solidarität mit allen Menschen. Aus dem Bezirk Hildesheim nahm Evangelist Kessler aus Holzminden an der Fortbildung teil.

Weitere Fotos > Album <   Vortrag: "Naherwartung Christ im Apostolat"