„Ehre sei Gott, unserem Vater!“

Das Jahresmotto 2017 lautet: „Ehre sei Gott, unserem Vater!“  

 

Nach „Siegen mit Christus“ im letzten Jahr gibt Stammapostel Jean-Luc Schneider, höchstes geistliches Oberhaupt der Neuapostolischen Kirche, für 2017 ein neues Jahresmotto aus: „Ehre sei Gott, unserem Vater!“ Gott ehren können wir in verschiedener Weise. Wir können ihn anbeten, bewundern, lobsingen, lobpreisen, rühmen und verehren.
Der Stammapostel weißt unter anderem darauf hin, dass wir an folgende Aufgaben arbeiten sollen:

Die Herrlichkeit Gottes, des Vaters, in seinen Werken erkennen.

Gott danken für seine Wohltaten.

Die Herrlichkeit Gottes verkündigen, indem wir uns wie Gotteskinder verhalten.

Lassen wir uns immer vom Heiligen Geist leiten, damit wir alle „einmütig, mit einem Munde“ unseren Gott und Vater loben können (Römer 15, Vers 6) und nie eigene Ehre suchen!

Neujahrsansprache 2017 des Stammapostels J.L.Schneider  

Zum Jahresmotto 2016-> hier klicken <

Zum Jahresmotto 2015->hier klicken <